Digitale Barrieren abbauen – Dokumente zugänglich gestalten

Von |2022-06-20T08:31:14+02:001. Juni 2022|Kategorien: Alle Beiträge|Tags: , , , , |

Seit August 2021 beschäftigt sich das Projekt Accessibility@RUB im ZfW (Bereich eLearning) mit digitaler Barrierefreiheit. Ein Ziel des Projekts ist es, die RUB-Angehörigen dazu zu befähigen, möglichst zugängliche Lehr- und Lernmaterialien zu erstellen – also Dokumente, die im besten Fall von allen Studierenden problemlos genutzt werden können. Um das zu erreichen, geht nun die Accessibility-Toolbox an den Start, die Informationen und konkrete Anleitungen zum Abbau digitaler Barrieren bereithält.