Die Digitalisierungsstrategie der RUB für Studium und Lehre ist im Jahr 2018 verabschiedet worden (hier ist die Strategie einzusehen: Digitalisierungsstrategie für die Lehre – Kurzfassung). Der Prozess der Strategieentwicklung war sehr kooperativ und bezog alle interessierten Hochschulangehörigen mit ein. Statt von einer zentralen Arbeitsgruppe wurde die Strategie in einem zweijährigen Prozess erarbeitet, der vom starken Einbezug der Akteurinnen und Akteure in den Fakultäten, allen interessierten Studierenden und Zentralen Wissenschaftlichen Einrichtungen lebte. Der Weg der Strategie kann auf unseren Seiten hier noch einmal nachgelesen werden.

Geplante Aktualisierung

Die Strategie wurde mit einer Laufzeit von ungefähr fünf Jahren verabschiedet. Die von Beginn an geplante Aktualisierung nach relativ kurzer Zeit leiten wir nun ein – denn wir möchten prüfen, ob sich durch die einschneidenden Erfahrungen mit digitaler Lehre in der Corona-Zeit neue Perspektiven ergeben haben.

Die Überarbeitung geschieht nun in drei Phasen:

  • Auftakt mit separaten Workshops (mit Studierenden, Lehrenden, Studiendekan/innen, Mitarbeiter/innen aus unterstützenden Einrichtungen im September und Oktober 2021),
  • Reflexion zum Stand der Digitalisierung in Studium und Lehre in den Fakultäten im Rahmen der Lehrberichtsrunde (Frühjahr 2022) sowie
  • Überarbeitung der zentralen Strategie auf Grundlage der Ergebnisse aus den Schritten 1 und 2 (Mitte 2022).

Anmeldung zu den Statusgruppen-Workshops

Die Workshops in Schritt 1 gehen von der aktuellen Digitalisierungsstrategie aus. Das Ziel der Workshops, die nun zeitnah durchgeführt werden, ist es, kurzfristigen Handlungsbedarf zu identifizieren (am Übergang von reiner Online- zu verstärkter Präsenzlehre im WiSe 2021/22) sowie die strategischen Handlungsfelder mit längerfristigem Blick zu überprüfen.

Die Anmeldung zu den Online-Workshops für Lehrende und Studierende der RUB ist für alle interessierten Hochschulangehörigen unserer Universität offen:

  • Der Online-Workshop für Studierende der RUB findet am Montag, den 27. September 2021 (11:00 Uhr bis 13:30 Uhr) statt. Die Einladung mit einem kurzen Überblick über die Agenda finden Sie hier. Anmelden können Sie sich per Mail über folgenden Link: Anmeldung
  • Der Online-Workshop für Lehrende der RUB findet am Donnerstag, den 30. September 2021 (14:00 Uhr bis 16:30 Uhr) statt. Anmelden können Sie sich auf folgender Seite: Anmeldung

Wir freuen uns auf eine rege Diskussion und einen Austausch mit Ihnen!

Neueste Beiträge